info@gesundpraxis-bayreuth.de

0921-169 797 12

Hypnose - warum?

Wir leben in einer sich ständig wandelnden Welt, und das wird auch immer so bleiben. Dieser Prozess gehört zur ganz normalen Evolution und Entwicklung, die ein natürlicher Bestandteil unseres Universums ist.

Natürlich gibt es auch dazu tausend Ratgeber die uns sagen wie wir das lösen können, setze positve Affirmationen, denk positiv, mach dir eine Zukunfts Collage usw. Aber manchmal ist alles jedoch so blockiert das nichts mehr geht. Hier hilft die Arbeit mit einem vertrauensvollen Hypnose Therapeuten.

Mit Hilfe des Unterbewusstseins ist es möglich aus diesem negativen Gedankenkreislauf auszubrechen.

Durch Hypnose kann man direkt auf das Unterbewusstsein zuzugreifen und die Selbstheilungskräfte aktivieren.

Hypnose - viel mehr als nur Entspannung!

Damit einher ging die Ausbildung zur Hypnosetherapeutin bei Thermedius - Institut für Therapeutische Fachausbildungen deren weiterer Ausbau von Themenschwerpunkten vorgesehen ist.

"Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne"

(chinesiches Sprichwort)

Wie ist es bei Ihnen?
Gehören Stress und Hektik zu Alltag? Sie möchten einfach einmal ausruhen und sich vollkommen entspannen?

Dann ist es Zeit für eine Entspannung mit Hypnose!

Regelmäßige Anspannung beeinträchtigt stark das Wohlbefinden von Körper und Geist. Sehr oft führt permanente Anspannung und Stress zu chronischen Krankheiten. Genau wie Angst hat Anspannung auch die gleichen Auswirkungen auf den Körper. Der Blutdruck steigt, große Mengen von Adrenalin werden dem Körper zugeführt und die Pulsfrequenz erhöht sich. Dies sind alles wichtige Reaktionen des Körpers.

Sehr oft wird nun in der heutigen Zeit Stress, (ausgelöst z.B. durch Termindruck, der Spagat zwischen Familie - Beruf, Leistungsdruck in Schule und Arbeit, Prüfungsangst usw.), nicht genügend aufgelöst z.B. durch Bewegung.
Das ist aber notwendig um das im Körper verbleibende Adrenalin abzubauen, da dieser andauernde Erregungszustand Körper und Geist immer mehr erschöpft. Dies führt oft zu den bekannten Krankheiten und Erscheinungen wie Herzinfarkt, Nervenzusammenbruch, Asthma und weiteren Symptomen für chronischen Stress.

Genau hier setzt nun die Hypnose an um positive Veränderung zu schaffen!

Über das Unterbewusstsein wird in einer mittleren Trance das Nervensystem beruhigt und harmonisiert. Schon allein die tiefe Ent-spannung in der Trance beruhigt das Nervensystem in erheblichem Maß. Um so länger dieser Zustand aufrechterhalten wird um so ausgeglichener und erholter fühlen Sie sich nach der Anwendung. Mit Suggestionen, die genau darauf abgestimmt sind die körperlichen und geistig - seelischen Reaktionen auf Ihre Stressmomente zu vermindern oder zu beseitigen, gelingt es Ihr Nervensystem vollständig zu beruhigen.

Gerne stehe ich Ihnen zur Seite wenn Sie Unterstützung benötigen.

Lassen Sie sich bei einem kostenlosen Erstgespräch ausführlich beraten.

Herzlichst Ihre
Iris Kücükvardar